RFW Liveplayer     winamp   mediaplayer   realplayer   VLC Player / pls  Radio Freie Welle Live Player   zuletzt gespielte Titel

Derzeit läuft:  
Loading ...

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w015855e/freie-welle.net/components/com_k2/models/item.php on line 877
Freitag, 08 Februar 2013 10:16

Wochenrückblick 25.01.2013

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Oder: Was haben Heino und die Ärzte gemeinsam?

Es ist Freitag, die Woche ist fast vorbei – Zeit, die Ereignisse der vergangenen Tage noch einmal Revue passieren zu lassen.
Hach, diese Woche war ja ein Wechselbad der Gefühle! Also was den Dschungel so betrifft. Es wurde viel gelacht, dank Joey natürlich, es gab auch was zum Nachdenken, als nach und nach jeder Camper eine traumatische Lebensgeschichte beichtete, alle Beteiligten freuten sich, als Allegra endlich den Dschungel verlassen durfte, es wurde sich gewundert über die wirklich, wirklich schwachen schauspielerischen Leistungen der Fiona Federleicht und außerdem wurde sich dann auch noch schwer geekelt. Und zwar so richtig. Claudelle dabei zuzusehen, wie sie versuchte, das Fischauge zu verspeisen, grenzte schon fast an Körperverletzung. Ich bin ja grundsätzlich ein schadenfroher Mensch wie ich zugeben muss und es ist auch spaßig dabei zuzusehen, wie sich die F-Prominenz hier und da eine Made oder ein Käferchen einverleiben oder in einer glibberigen Substanz baden muss. Aber das? Also nicht mehr das mit dem Fischauge…Aber gut, es sind ja jetzt nur noch zwei Tage, dann ist die ganze Sache ja eh vorbei. Und wie wir jetzt ja wissen: Georgina wird schon mal keine Dschungelkönigin. Ist aber auch nicht so schlimm, sie wird jetzt einfach berühmt. Das ist doch mal ein Plan. Na, inwieweit ihr ihre gekauften Facebook-Fans dabei helfen werden, wird sich sicher bald zeigen…
Und nun: Internationales. Großbritanniens Prime-Minister ist derzeit nicht so gut auf die EU zu sprechen. Den Euro will er schon mal gar nicht und überhaupt sollte das ganze Einheits-Konzept jetzt mal in Frage gestellt werden. Gesagt, getan: Das britische Volk soll möglicherweise nun darüber abstimmen, ob es Teil der Europäischen Union bleiben will oder nicht. Grund genug für die Bild-Zeitung mal schnell die Gründe aufzuzählen, warum Großbritannien besser nicht austreten sollte: Royals, Komiker wie Mr. Bean, Punk Musik und Loch Ness. So. Das wiederum war Grund genug für die britische Sun ebenfalls mal schnell ein paar Punkte zu veröffentlichen, für die man Deutschland scheinbar lieben muss: Darunter Jägermeister, Claudia Schiffer, BMW und VW, das Oktoberfest und natürlich Aldi und Lidl. Hm. Ich hab irgendwie das Gefühl, dass da was fehlt. Oder jemand? Ja Heino, der gehört doch auch auf die Liste! Wobei er gerade auch auf ner anderen Liste stehen könnte, nämlich der Abschussliste. Schließlich hat er kurzerhand mal ein paar Songs verschiedener deutscher Bands gecovert, die - na sagen wir mal – einem anderen Genre entsprigen. Songs von Rammstein, den Ärzten, Peter Fox und der Sportfreunde Stiller klingen von seinem neuen Album. Einige fanden das jetzt nicht so prickelnd. Heinos Manager ist dagegen der Meinung, dass andere Bands, die nicht gecovert wurden, sich bestimmt noch mehr ärgern werden. Ja…bestimmt…
Naja… Neue Woche, neues Glück!

Länge: 2´44; Sprecher: Iris Mohr


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w015855e/freie-welle.net/components/com_k2/templates/default/item.php on line 248
Gelesen 1487 mal

Medien

rückblick_25_01_13

Schreibe einen Kommentar

Mit (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder. HTML Code ist nicht erlaubt.

Wir verwenden eigene und fremde Cookies, um unsere Services zu verbessern. Durch Fortsetzung der Navigation auf dieser Website stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu.

Mehr dazu

Einverstanden
Casino Bonus at bet365 uk